Das bin ich - in Kürze

geboren 1971 / 2 Kinder (2005, 2007) / geschieden, in Beziehung lebend

aufgestellt / unkompliziert / ressourcenorientiert / belastbar / pragmatisch

Qualitätssicherung

  • Mitglied der Therapeut*innen des Egostate Bern
  • regelmässige Supervisionen zu den unterschiedlichen Fachgebieten
  • Krankenkassenanerkennnung durch die ASCA, Schweizerische Stiftung für Komplimentärmedizin

 

Aus- und Weiterbildungen

  • 2024: Webinar "Ego-State, Körperarbeit und Hypnose" mit Woltemade Hartmann an der Akademie der Milton Erikson Gesellschaft in Tübingen
  • 2023-2024: Europäische Akademie für Paartherapie
  • 2023-2024: Soma Embodiment bei Sonia Gomes
  • 2021-2023: Ego-State-Therapie bei Ego-State-Therapie Schweiz, Zürich
  • 2021-2022: Klinische Hypnose am Milton Erikson Institut Rottweil
  • 2021: Fachtagung "Polyvagale Theorie" am Bildungsfestival, Weggis
  • 2020: Webinar "Trauma & Sexualität" an der Akademie für integrative Traumatherapie, Berlin
  • 2020: Selbsterfahrungswebinar "Der erotische Raum" bei Angelika Eck, IGST Heidelberg
  • 2019/2020: Systemische Paartherapie am Institut für Ökologisch-systemische Therapie Meilen, Zürich
  • 2018/2019: Beckenboden-Therapeutin bei BeBo® Schweiz, Maur
  • 2018/2019: Systemische Sexualtherapie 1-5 bei Ulrich Clement, IGST Heidelberg
  • 2019: Fachtagung "Identitätsentwicklung, sexuelle Identität und Transsexualität" an der Klinik Sonnenhof, Ganterschwil
  • 2018: Fachtagung "Körperzentriertes Arbeiten" am Ziss med, Zürich
  • 2014-2018: Sexologie Master of Arts, Hochschule Merseburg/Uster
    Masterarbeit zum Thema: "Sexuelle Selbstwirksamkeit junger Frauen im Massnahmenvollzug"
    Masterarbeit als PDF downloaden
  • 2000-2020: Sozialpädagogin

Aktuelle Tätigkeiten

  • Co-Präsidentin FSS – Fachverband für Sexologie Schweiz (2024)
  • Sexualberatung und Paartherapie in eigener Praxis (seit 2017)
  • Mandatstätigkeit als Sexologin im Jugendheim Lory, Münsingen (seit 2018)
  • Dozentin bei Bebo® Schweiz, Maur (seit 2022)
  • freiberufliche Tätigkeit als Sexologin für unterschiedliche Institutionen wie Heime, Internate, Schulen
  • Leitung von Beckenboden-/Achtsamkeitskursen u.a. nach dem BeBo® -Konzept